Der kulturkurier ist seit 2001 der führende Mediendienst für Kunst und Kultur in Deutschland. Auf dem Portal www.kulturkurier.de informieren sich Journalisten und andere Akteuere aus Kunst und Kultur über das aktuelle Kulturgeschehen in Deutschland. Anders als viele regionale Veranstaltunsgseiten mit dem Fokus auf lokales Publikum wird der kulturkurier vor allem von Journalisten genutzt, für die der kulturkurier seit Jahren ein unverzichtbarer Branchendienst ist.

Wie kommen Ihre Termine in das Portal?
Als (Kultur-)Veranstalter können Sie Ihr Programm mit Terminen, Premieren und weiterführenden Links selbst einstellen. Hierfür nutzen Sie die Funktion Termine in der kulturkurier Software. >> Mehr Lesen


Weitergabe der Termine
Als Branchendienst geben wir die von Ihnen eingetragenen Termine an weitere Plattformen weiter, die diese automatisiert einspielen. Hierdurhc entfällt für Sie die mühsame mehrfache Eingabe Ihrer Termine. Die Termine werden z.B. eingespielt vom EVENTIM Guide, EventsToday oder dem Portal Meinestadt.

Export & Integration
Zusätzlich können Sie die eingestellten Termine auch selbst einspielen (z.B. in Ihre Webseite, eine mobile App) oder Dritten als Schnittstelle (XML oder JSON) zur Verfügung stellen.
Sofern also Drittanbieter (wie regionale Portale) Sie bitten Veranstaltungen selbst einzupflegen, können Sie alternativ Ihre Termine als XML oder JSON Schnittstelle bereitstellen. Aus dieser können Dritte dann Ihre Daten importieren und synchron halten.

War diese Antwort hilfreich für Sie?